Energiebehandlung

Die ganzheitliche Energiebehandlung ist ein sanfter Weg, um energetische Blockaden zu lösen, das Energiefeld zu harmonisieren, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und dient auch hervorragend als Prävention um Krankheiten vorzubeugen. Nur wenn die Lebensenergie ungehindert strömen kann, fühlen wir uns gesund und wohl. Die lebensenergie fließt durch die Energiebahnen (Meridiane) zu den Energiezentren (Chakren) und speist sowohl unseren feinstofflichen als auch unseren physischen Körper.

Energetische Behandlungen sind eine hochwertige Ergänzung zur Schulmedizin ganz ohne Nebenwirkungen. Bei fast allen Krankheitsbildern können sich therapiebegleitende Energiebehandlungen bewähren und die Heilung beschleunigen. Sie fördern das Wohlbefinden und helfen, Stress und Erschöpfungszustände abzubauen.

Die Behandlungen aktivieren die körpereigenen Selbstheilung. Mit jeder Behandlung wird der gesunde Energiefluss verstärkt und damit der Selbstheilungsprozess unterstützt. Die energetische Behandlung kann bewirken:

  • Rückenprobleme/HWS/Gelenk- und Schulterbeschwerden
  • Migräne
  • Stress und Erschöpfung- Burnout
  • Emotionale Belastungen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Zur Behandlung gehört auch – falls notwendig – die energetische Wirbelsäulenbegradigung. ( Siehe auch unter Rückenbegradigung)

Kommentare sind geschlossen